Newsletter abonnieren

Freizeitangebote rund um Balderschwang

Balderschwang ist ein Paradies für aktive Urlauber. Neben unserem umfangreichen Aktivprogramm haben Sie in der näheren Umgebung zahlreiche Gelegenheiten, Ihre Freizeit abwechslungsreich zu gestalten.

Bergbahnen, Sommerrodelbahnen & Hochseilgärten

Nebelhornbahn Oberstdorf

Genießen Sie den Blick über die Voralpen aus völlig neuer Perspektive. Rund um Balderschwang bieten die Bergbahnen einen ganz besonderen Ausblick.

  • die Hörnerbahn in Bolsterlang (Fahrzeit ca. 20 Min.), weitere Infos unter www.hoernerbahn.de
  • die Nebelhornbahn Oberstdorf mit dem berühmten 400 Gipfel Panoramablick (Fahrzeit ca. 30 Min.)
  • die Söllereckbahn Oberstdorf mit Sommerrodelbahn (Fahrzeit ca. 35 Min.)
  • die nostalgische Hochgratbahn Oberstaufen (Fahrzeit ca. 35 Min.), weitere Infos unter www.hochgrat.de

Neben der Söllereck Sommerrodelbahn gibt es bei uns noch einige andere Bahnen, die auch im Sommer Rodelspaß bieten.

  • die Hündle Sommerrodelbahn in Oberstaufen (Fahrzeit ca. 35 Min.)
  • der Alpsee Coaster in Immenstadt, Deutschlands längste Ganzjahres-Rodelbahn (Fahrzeit ca. 35 Min.), weitere Infos unter www.alpsee-bergwelt.de

Klettergärten sind ein Abenteuer für die ganze Familie und besonders für Kletteranfänger ein guter Einstieg. Folgende Kletterparks und –gärten finden Sie in der Nähe von Balderschwang.

  • Kletterwald Söllereck (Fahrzeit ca. 35 Min.)
  • Sport Hauber Klettergarten in Oberstaufen (Fahrzeit ca. 35 Min.), weitere Infos unter www.sport-hauber.de
  • Kletterwald Bärenfalle in Immenstadt (Fahrzeit ca. 35 Min.), weitere Infos unter www.kletterwald-baerenfalle.de

Rund um unser schönes Balderschwang haben Sie also zahlreiche Gelegenheiten, die Bergwelt aktiv zu erleben.

Golf spielen in den Bergen

Golf in den Bergen

Spielen Sie gern Golf? Dann sind Sie bei uns genau richtig. In weniger als einer halben Stunde Autofahrt können Sie gleich drei Golfplätze in der Umgebung erreichen.

In leicht hügeliger Landschaft liegt der exklusive Golfplatz Sonnenalp in Ofterschwang, ein 18-Loch-Meisterschaftsplatz (6.163 Meter, Par 73) im Herzen des Allgäus. Der Golfplatz Oberallgäu in Bolsterlang ist ebenfalls ein 18-Loch-Platz mit herrlichem Panoramablick auf die Berge. Unter www.golfsonnenalp-oberallgaeu.de erhalten Sie weitere Informationen.

Im angrenzenden Bregenzerwald finden Sie den 18-Loch-Platz Golfpark Bregenzerwald in Riefensberg-Sulzberg. Hier erleben Sie den ursprünglichen Charme des Spiels, mit breiten Fairways, schmalen Korridoren, spannenden Hang- und Schräglagen vor der Kulisse der Voralpen. Erfahren Sie mehr unter www.golf-bregenzerwald.com.

Eine gelungene Alternative zum traditionellen Golfsport ist das immer beliebtere Disc Golf. Von Frühling bis Herbst können Sie am Ofterschwanger Horn unterhalb des Allgäuer Berghofes Ihre Zielgenauigkeit testen.

Nordic Walking rund um die Hörnerdörfer

Wandern in Balderschwang

Die 5 Hörnerdörfer Balderschwang, Ofterschwang, Fischen, Bolsterlang und Obermaiselstein haben gemeinsam den „Nordic-Fitness-Sportpark“ gegründet. Auf 19 ausgewiesenen Routen mit einer Gesamtlänge von ca. 110 km erkunden Sie die Bergwelt des Oberallgäus. Die Strecken sind in 3 Kategorien eingeteilt und komplett beschildert.

In unserem Aktivprogramm bieten wir Ihnen eine geführte Schnupperstunde an. Nordic Walking Stöcke stehen kostenlos zur Verfügung.

Mehr über unser hoteleigenes Aktivprogramm erfahren Sie hier.



Bio-Berghotel Ifenblick Balderschwang