» English
Onlinebuchung

Unsere Bio-Lieferanten

Vom Glück im Grünen.

Unsere Bio-Lieferanten aus der Region

Das Tierwohl steht und fällt mit dem Tierhalter. Know-How, Respekt vor dem Tier, Arbeitsweise und Ethik - das sind unsere Ansprüche bei der Auswahl unserer Lieferanten. Mehr Weideland, mehr Auslauf, mehr Möglichkeiten zum Ausleben der arttypischen Verhaltensweisen der Tiere. Frische Luft und gute Futtermittel. 

Regional und ohne Gentechnik.

Gemüse, das noch der Sonne entgegenwachsen darf und uns Gaumenfreuden aus nachhaltigem Anbau beschert. Frei von Rückständen oder Gentechnik. Qualität, die man schmeckt. 

Wir leben den Respekt für die Natur und achten darauf, dass die Lieferwege so kurz wie möglich gehalten werden. Genießen Sie bei uns frische Bio-Produkte aus der Region.

Unsere Lieferanten zeigen Gesicht

Wissen wo’s herkommt. Unsere Bio-Lieferanten leben für Ihr Produkt und brauchen sich garantiert nicht verstecken. Lernen Sie unsere Partner jetzt kennen.

Rind & Gemüse
Biolandhof Ruppaner in Waltenhofen im Oberallgäu

Biolandhof Ruppaner.

Der Bioland Heumilchbetrieb unseres Lieferanten Tobias Ruppaner liegt in Waltenhofen im Oberallgäu. Der reine Grünlandbetrieb wird seit zehn Jahren biologisch bewirtschaftet und beliefert das Bio Berghotel Ifenblick mit Kablbfleisch. Hier leben 55 Kühe, 30 Stück Jungvieh und 10 Kälber wirklich noch auf grünen Wiesen. Außerdem beliefert uns Tobias Ruppaner mit Kartoffeln und Gemüse.

  • Bioland Heumilchbetrieb
  • Frisches Gemüse direkt vom Feld

“Wir sind die Bezugspersonen für unsere Tiere“

Lamm &Schwein
Naturlandhof Roth Buchenberg (Allgäu)

Naturlandhof Roth.

Wolfgang und Christine Roth bewirtschaften Ihre Grünflächen bereits seit 2005 nach den Richtlinien des ökologischen Landbaus. Auf 9 Hektar halten Sie ca. 90 Schaffe, 105 Lämmer und sechs Schweine. Außerdem Pferde, Hühner und Puten. Sie beliefern das Bio Berghotel Ifenblick mit Lamm und Schwein.

  • Seit 2015 Mitglied im Bio-Ring Allgäu e.V.
  • Naturlandbetrieb

„Es ist wichtig zu wissen, woher die Tiere stammen und welches Futter sie bekommen haben“

BioGänse
Gänsehof Bechter Vorarlberg Österreich

Gans im Glück.

Auf 950 Höhenmetern leben Irmi und Peter Bechter mit 450 Gänsen und 100 Masthennen im benachbarten Bregenzerwald. Seit dem Jahr 2007 betreiben die beiden Ihren Hof  nach dem Motto „Gans im Glück“. Von Beginn an war für sie die biologische Bewirtschaftung des Hofes eines der wichtigsten Voraussetzungen.

  • Bio-Zertifikat 2008
  • Hof-Führungen auf Anfrage

„Unser Motto „Gans im Glück“ ist uns besonders wichtig“

Bio Hotelsvegan welcomeSlow Food Deutschland e.V.Wander Triologie